Archiv des Autors: Wolfgang Opel

Von Weimar und Dessau nach Übersee: Architektur-Moderne

Auf den Spuren der Moderne in aller Welt: Der Berliner Fotograf Jean Molitor (geb. 1960) spürt den Einflüssen des Bauhauses nach und wird auf vielen Kontinenten fündig reblogged vom 20. September 2015 – aus Anlass der diesjährigen Ausstellungen Jean Molitors … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

The mystery of the dead on Pim Island

reblogged from October 26, 2012 – Deutsche Version hier When his name was given to a small island off Ellesmere Island in the far North of Canada, Lieutenant Bedford Pim was probably honored for the rescue of the crew of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Mysterium um die Toten von Pim Island

reblogged vom 24. Oktober 2012 – English version here. Man wollte wohl Leutnant Bedford Pim für die Rettung der Besatzung der HMS Investigator, den Entdeckern der Nordwestpassage, ehren, als man einer kleinen Insel vor Ellesmere Island im hohen Norden Kanadas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Meeres-Schutzgebiet

In Reaktion auf die Erwärmung der Arktis diskutieren die Qikitani Inuit Association und die Regierungen Kanadas und Nunavuts zur Zeit ein neues Meeres-Schutzgebiet für das kanadische High Arctic Basin (Tuvaijuittuq). Zu diesem angedachten Schutzgebiet würde u.a. auch die nördlichste Wohnsiedlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit, Klimawandel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Belzebub II passierte Mercy Bay

reblogged vom 30.September 2012 Am 2.9.2012 berichtete die Crew der Yacht Belzebub II von der erfolgreichen Befahrung der McClure Strait – unter Ausnutzung eines 36stündigen Zeitfensters, in dem eine schmale Wasserstrasse auch das Passieren der Mercy Bay ermöglichte, bevor sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Klimawandel, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein kleiner Schritt vorwärts, ein großer zurück

reblogged vom 30. August 2012 Gestern wurde bekannt, dass ein Segelboot auf dem Weg durch die Nordwestpassage die McClure Strait zwischen Banks und Melville Island durchfahren hat. Das ist eine viel weiter nördlich gelegene Route als die herkömmliche. Die Belzebub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Klimawandel, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Flug des Kolibri oder „Ich tu, was ich kann“

reblogged vom 13. August 2012 Jedes Jahr gegen Ende des Sommers beginnt die Diskussion neu: Ist es der Klimawandel, dessen Auswirkungen wir gerade beobachten, ist er von uns Menschen verursacht? Ist der Sommer kühl und wechselhaft, heißt es: Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Hantzsch, Klimawandel, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franklins Todestag – Arktische Souveränität

reblogged vom 11. Juni 2012 Heute vor 165 Jahren starb Sir John Franklin. Sein Grab, irgendwo bei King William Island in der kanadischen Arktis, wurde bisher nicht gefunden. Franklins Expedition von 1845 war mit den Schiffen Erebus und Terror und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Franklin, Geschichte, Miertsching | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lady Franklin und der Kensal Green Cemetery

reblogged vom 15. Mai 2012 Wir verbrachten eine kalte und regnerische Woche in Londoner Archiven auf der Suche nach Hinweisen auf Johann August Miertsching und Bernhard Hantzsch. Beide waren an der Erforschung der kanadischen Arktis beteiligt, der eine von 1850-1854 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Franklin | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar