Archiv der Kategorie: Bücher

Er hat viele Bücher und Obst geschleppt

Aufrufe: 38Franz Fühmann, geboren am 15. Januar 1922 – vor 100 Jahren In einem Land, das viel wunderbunter war als das Grau und das eindeutige Schwarz-oder-Weiß, das die darin sehen wollen, die heute gern die Deutungshoheit über die Geschichte geltend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Leb wohl, Hans!

Aufrufe: 71Unser Freund Hans-Ludwig Blohm lebt nicht mehr. Was für ein Verlust – für seine Familie und für alle, die das Glück hatten, ihn kennen zu lernen. Hans wurde 94 Jahre alt. Wir begegneten ihm zum ersten Mal in Labrador … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Inuit | Schreib einen Kommentar

Heute hier, morgen fort

Aufrufe: 33Heute, am 28. November 2021, jährt sich zum 90. Mal der Geburtstag des großartigen Künstlers und begnadeten Geschichtenerzählers Tomi Ungerer, der wohl vor allem ein Humanist im Sinne von „nichts Menschliches ist mir fremd“ war. Für einige Jahre lebte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Polar-Rendezvous: “Graf Zeppelin” und “Malygin”

Aufrufe: 181Erinnerung an ein außergewöhnliches Treffen auf Franz-Josef-Land Am 27. Juli 1931, vor genau 90 Jahren, fand ein weltweit Aufsehen erregendes „Polar-Rendezvous“ in der „Stillen Bucht“ (Бухта Тихая / Buchta Tichaja) von Hooker Island auf Franz-Josef-Land statt, an dem einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Geschichte, Polarexpeditionen, Sibirien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Rahel hat Geburtstag

Aufrufe: 103Rahel Levin, Tochter eines jüdischen Händlers, die sich später Friederike Robert nannte und schließlich nach ihrer Heirat den klangvollen Namen Rahel Varnhagen von Ense trug, hatte gern Gäste, obgleich statt üppiger Menüs nur Tee serviert wurde. Ihre heute legendären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Das Uneinheitliche

Aufrufe: 188“An das Wilde glauben” von Nastassja Martin “Auf einer Forschungsreise wird Nastassja Martin von einem Bären gebissen und schwer verletzt. In aufwühlenden Worten erzählt sie von der Geschichte dieses Kampfes und von ihrer Genesung.” (Website des Verlages) Der Ego-Trip … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sibirien | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Ballonfahrer: Andrée – Wegener – Pückler

Aufrufe: 384Gestern hörten wir den überaus interessanten online-Vortrag von Birgit Lutz in der Reihe Arktischer Mittwoch über die Ballonfahrt von Ingenieur Salomon August Andrée und seinen Gefährten im Jahre 1897. Sie begann auf Spitzbergens Insel Danskøya, sollte zum Nordpol und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Seume – Kohlmeister – Chamisso

Aufrufe: 98Frühe Berichte über Nordamerika Vor 200 Jahren war in Deutschland das Wissen über Nordamerika begrenzt. Frühe Berichte über den entfernten Kontinent stammten etwa von Hessischen Söldnern in Diensten der Briten aus Nova Scotia – unter ihnen Johann Gottfried Seume, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Geschichte, Inuit, Labrador | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Vor meinen Augen hinter sieben Bergen – Elke Erb

Aufrufe: 181Die Dichterin Elke Erb bekommt den Georg Büchner-Preis Das Dorf Wuischke hinter sieben Bergen am Fuße des sagenumwobenen Czornebohs mit dem Märchenwald hat viele Schriftsteller gesehen, von denen einige da zuhause waren und teils noch sind. Ob es wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar

Seume: von Poserna über Halifax und Syrakus nach Teplice

Aufrufe: 266Heute vor 210 Jahren starb Johann Gottfried Seume in Teplice in Böhmen, heute in Tschechien. Er wurde nur 47 Jahre alt. Seume ist vielen durch seine Dichtungen bekannt. Er schrieb aber auch zahlreiche – oftmals politische – Essays, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Kanada | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Farley Mowat – ein Kanadier, der die Welt veränderte

Aufrufe: 87Farley Mowat wurde genau heute vor 99 Jahren, am 12. Mai 1921, geboren. In seiner Heimat Kanada sprechen manche von ihm als einem Schriftsteller, der, obwohl er es hin und wieder mit manchen Fakten gar nicht sehr genau nahm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Grönland – Sinfonie

Aufrufe: 153Welch mutiger Schritt, in Eis und Schnee zu treten, mit jungen Menschen, die dort aufgewachsen sind, kreativ zu arbeiten. Alte und neue Geschichten berühren sich und – alles ist im Fluss. Stannes Schwarz zeigt nicht nur poetische Bildbeschreibungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Inuit | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Preisverleihungen in Zeiten von Corona

Aufrufe: 122Die ITB Berlin wurde abgesagt, und damit fiel auch die für den 6. März angesetzte Verleihung des ITB BookAwards aus. Ohne Kommentar. Aber für immer? Oder verschoben? Es war nichts zu erfahren, und natürlich gibt es auch viel Wichtigeres. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Das Grab von Tom Thomson – oder?

Aufrufe: 352reblogged vom September 2018 Kanada liegt nicht nur an drei Meeren, sondern hat noch eine riesige vierte Küstenlinie im Inneren – auch wenn Lake Ontario, Lake Erie, Lake Huron und Lake Superior trotz ihrer gigantischen Größe keine Meere, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

ITB Berlin Buch Award 2020

Aufrufe: 1935Völlig verblüfft waren wir vorgestern, als wir ganz unerwartet die Nachricht erhielten, dass wir “Gewinner” bzw. “Preisträger” sind! Aus Anlass der ITB Berlin, der weltgrößten Touristik-Messe, werden jährlich Buchpreise vergeben. In der Rubrik ” Frankfurter Buchmesse Ehrengast 2020 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar