Archiv der Kategorie: Inuit

Knud Rasmussen als Filmemacher

Aufrufe: 50Vor knapp 87 Jahren verstarb am 21.12.1933 der bekannte grönländisch-dänische Polarforscher Knud Rasmussen im Alter von nur 54 Jahren infolge einer Lebensmittelvergiftung. Als Sohn eines dänischen Missionars und Enkel einer Angehörigen der Kalaallit (Inuit) in Ilulissat an der Westküste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geschichte, Inuit, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Grönland – Sinfonie

Aufrufe: 54Welch mutiger Schritt, in Eis und Schnee zu treten, mit jungen Menschen, die dort aufgewachsen sind, kreativ zu arbeiten. Alte und neue Geschichten berühren sich und – alles ist im Fluss. Stannes Schwarz zeigt nicht nur poetische Bildbeschreibungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Inuit | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wo die Atemluft zu Nebel wird: “Three Thousand” von Asinnajaq

Aufrufe: 67Dieser Beitrag, der erstmals zur Berlinale 2018 erschien, wird hier reblogged, da der Film “Three Thousand” im Februar und März dieses Jahres – (im Programm Kurzfilme Home and Native Land im Rahmen der Canada Now – The MapleMovies Festival … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Deutsche Weihnachtslieder unter dem Polarlicht

Aufrufe: 110reblogged vom Dezember 2013 Kuvianak inovia – so heißt der Gruß „Frohe Weihnachten“ bei den Inuit in Nunatsiavut (Labrador) an Kanadas Nordostküste. In diesen Tagen sind die Kirchen und auch die Wohnungen in Makkovik, Hopedale und Nain mit Adventskränzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Inuit, Labrador | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Im Eisland: “Verschollen“ – Aus dem Buchregal

Aufrufe: 1246Graphic Novel von Kristina Gehrmann Vor einer Woche fand eines von Kristina Gehrmanns neuen Büchern, ” The Jungle” (deutsch” Der Dschungel) nach Upton Sinclairs berühmten Roman, in einem Artikel der NEW York Times hohe Anerkennung – Grund genug für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Franklin, Geschichte, Inuit, Nordwestpassage, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Eisbären auf dünnem Eis

Aufrufe: 115Noch ein Beitrag aus Anlass der “Polar Bear Week” Die “Polar Bear Week” soll unter anderem auf die Bedrohung der Eisbären durch die Erwärmung der Arktis aufmerksam machen. Eisbären stehen dabei als Symbol für die arktische Artenvielfalt. Dabei wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geschichte, Inuit, Klimakrise | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wilhelm Nindemann – ein Arktisreisender aus Gingst auf Rügen

Aufrufe: 193reblogged – vom 31.10.2013 Es gibt viele Bücher über Polarreisende wie John Franklin, Robert E. Peary, Robert Falcon Scott, Ernest Shackleton oder auch Roald Amundsen. Manche von ihnen waren gescheiterte Helden wie Franklin und Scott, die bei ihren Reisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geschichte, Inuit, Polarexpeditionen | Schreib einen Kommentar

Kenojuak Ashevak – October 3, 1927 – January 8, 2013

Aufrufe: 186reblogged from January 2013, on occasion of her birthday. Deutsche Version hier An extraordinary woman, an Inuk from the Canadian Arctic, has passed away. On January 8, 2013, Kenojuak Ashevak died at the age of 85 after a long … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Inuit | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kenojuak Ashevak

Aufrufe: 118reblogged vom Januar 2013 – aus Anlass von Kenojuaks Geburtstag heute – am 3. Oktober. You will find an English version here. Am 8. Januar 2013 hat sich das Leben einer außergewöhnlichen Frau, einer Inuk aus der kanadischen Arktis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Inuit | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Tanya Tagaq – Aus der Arktis nach Berlin

Aufrufe: 185reblogged vom 31. 1. 2017 Mit einem grandiosen Konzert eröffnete Tanya Tagaq, eine Inuk aus Iqaluktuuttiaq (Cambridge Bay) in der kanadischen Arktis, das CTM-Festival in Berlin, das in diesem Jahr [edit: gemeint war 2017!] unter dem Motto „Fear – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Tanya Tagaq: Faszinierende Klang-Landschaft für einen Stummfilm

Aufrufe: 205Für ihren Debütroman “Split Tooth” erhielt die vielseitige Inuit-Künstlerin Tanya Tagaq am letzten Dienstag den Indigenous Voices Award. Anlass für uns, diesen Beitrag vom März 2014 zu “re-bloggen”: Die Inuit-Künstlerin Tanya Tagaq holt „Nanuk der Eskimo“ (Nanook of the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Angry Inuk

Aufrufe: 107reblogged vom 20. Februar 2017 – aus aktuellem Anlass: Der neue von Alethea Arnaquq-Baril produzierte Film “The Grizzlies” ist gerade die Nummer 1 in den kanadischen Kinos. Es ist ein Film über die Entschlossenheit und Widerstandsfähigkeit einer Gruppe junger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Neues Meeres-Schutzgebiet

Aufrufe: 109In Reaktion auf die Erwärmung der Arktis diskutieren die Qikitani Inuit Association und die Regierungen Kanadas und Nunavuts zur Zeit ein neues Meeres-Schutzgebiet für das kanadische High Arctic Basin (Tuvaijuittuq). Zu diesem angedachten Schutzgebiet würde u.a. auch die nördlichste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit, Klimakrise | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

About „IQ“ — and about lack of respect in Cambridge Bay

Aufrufe: 144reblogged from October 10, 2012 – Deutsche Version hier The topic here is not “intelligence quotient”, but Inuit Qaujimatuqaangit. This term is Inuktitut for „that which has long been known by Inuit“. It is also often translated as „Inuit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Cambridge Bay: über „IQ“ und Mangel an Respekt

Aufrufe: 101reblogged vom 5. Oktober 2012 – English version here Hier soll es nicht um den “Intelligenzquotienten” gehen, sondern um Inuit Qaujimatuqaangit. Dieser Begriff aus dem Inuktitut bedeutet im Deutschen etwa: „das, was die Inuit seit langer Zeit wissen“. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar