Schlagwort-Archive: Bücherverbrennung

Eine Rose auf dem Bebelplatz – Tag des freien Buches

Heute haben wir eine Rose auf dem Berliner Bebel-Platz niedergelegt. Auf dem Platz vor St.-Hedwigskathedrale und “Kommode” (Alte Bibliothek) befindet sich eine Gedenkstätte.Unter einer im Boden eingelassenen Glasplatte erkennt man leere Bücherregale für 20.000 Bände. Vor 86 Jahren, am 10. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar