Archiv des Autors: Mechtild Opel

Wo die Atemluft zu Nebel wird: “Three Thousand” von Asinnajaq

Dieser Beitrag, der erstmals zur Berlinale 2018 erschien, wird hier reblogged, da der Film “Three Thousand” im Februar und März dieses Jahres – (im Programm Kurzfilme Home and Native Land im Rahmen der Canada Now – The MapleMovies Festival Tour … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

ITB Berlin Buch Award 2020

Völlig verblüfft waren wir vorgestern, als wir ganz unerwartet die Nachricht erhielten, dass wir “Gewinner” bzw. “Preisträger” sind! Aus Anlass der ITB Berlin, der weltgrößten Touristik-Messe, werden jährlich Buchpreise vergeben. In der Rubrik ” Frankfurter Buchmesse Ehrengast 2020 – Kanada” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Alles Gute zum Neuen Jahr! – Happy New Year!

Zum Neujahr grüßen wir mit einem Schatz der Filmgeschichte: „Conquest of the Pole“ ist ein 30-minütiger Science-Fantasy-Film von Georges Méliès nach einem Buch von Jules Verne. Die Parodie über den Wettlauf rivalisierender Parteien zum Nordpol hat interessante cineastische Features, insbesondere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Polarexpeditionen | Schreib einen Kommentar

Deutsche Weihnachtslieder unter dem Polarlicht

reblogged vom Dezember 2013 Kuviana inovia – so heißt der Gruß „Frohe Weihnachten“ bei den Inuit in Nunatsiavut (Labrador) an Kanadas Nordostküste. In diesen Tagen sind die Kirchen und auch die Wohnungen in Makkovik, Hopedale und Nain mit Adventskränzen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Inuit, Labrador | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

“In dieser eisigen Wüste” – Weihnachtsfest auf andere Art

reblogged vom 22.12.2014 Damals fielen wir vor Schreck fast aus dem Bett, als es um Mitternacht plötzlich laut donnerte und krachte. Es war der 24. Dezember. Zur Feier des Tages hatten wir in einem kleinen Restaurant im abgelegenen argentinischen Städtchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geschichte, Miertsching, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

What we found in The Pas …

… or Paskoyak, Basquiaw, The Paw, Opaskwayak Reblogged from August 2018 Deutsche Version hier. We had a tight schedule, a long way to go and not much time left, therefore we did not plan to visit the Sam Waller Museum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franklin, Geschichte, Kanada, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Überraschungen in The Pas …

… auch Paskoyak, Basquiaw, The Paw oder Opaskwayak genannt Reblogged vom August 2018 English version here. Wir hatten einen festen Reiseplan, wenig Zeit und noch einen weiten Weg vor uns, und deshalb wollten wir das Sam Waller Museum in The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Franklin, Geschichte, Kanada, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Im Eisland: “Verschollen“ – Aus dem Buchregal

Graphic Novel von Kristina Gehrmann Vor einer Woche fand eines von Kristina Gehrmanns neuen Büchern, ” The Jungle” (deutsch” Der Dschungel) nach Upton Sinclairs berühmten Roman, in einem Artikel der NEW York Times hohe Anerkennung – Grund genug für uns, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Franklin, Geschichte, Inuit, Nordwestpassage, Polarexpeditionen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

„Der Stille Fluss Kamtschatka“ – Aus dem Buchregal

reblogged vom April 2016 Ullrich Wannhoffs Buch über eine ungewöhnliche Flussfahrt Sein Freund Viktor hatte ihn in Petropawlowsk 3-fach gewarnt: vor dem Hochwasser, das die Ufer unzugänglich macht, vor den Mücken, die ihn zur Umkehr zwingen würden, und vor den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sibirien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Unterwegs am Rand der Welt: Haida Gwaii

Geneviève Susemihls Buch „Bären, Lachse, Totempfähle“ Reblogged vom Januar 2017 Wir hatten Haida Gwaii (bis 2010 bekannt unter dem kolonialen Namen Queen Charlotte Islands) vor einigen Jahren selbst besucht – darum waren wir auf dieses Buch besonders gespannt. Nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kanada | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Nacht vom 9. auf den 10. November 1938

NIE VERGESSEN: Reichspogromnacht, oder zynisch (Reichs-)Kristallnacht. Gedenken wir der Menschen, die vor 81 Jahren in der Pogromnacht beraubt, gequält und erniedrigt wurden. Die Nacht des “Mauerfalls” ist ein anderes Thema, dazu kommen wir später.

Veröffentlicht unter Geschichte | Schreib einen Kommentar

The Heydays And Decline Of Arctic Exploration

Evidence from two Polar Bear Painting  Guest contribution – by Michael Engelhard. Gastbeitrag, reblogged aus Anlass der Polar Bear Week Analyzing the heroic quest narrative, the American mythologist Joseph Campbell pointed out that it is crucial for the protagonist to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Sherlock Holmes – und Eisbären?

Polar Bear Week – und Arthur Conan Doyle Hatte Sherlock Holmes jemals etwas mit Eisbären zu schaffen? – Ich kenne das Werk des berühmten Arthur Conan Doyle leider nicht genau genug, um zu wissen, ob jemals in irgendeiner seiner Detektiv-Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Bücher, Geschichte | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Unsere ersten Erlebnisse mit Eisbären

Der vierte Beitrag zur Polar Bear Week – ein Auszug aus unserem Buch Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis Hebron Bay, Labrador (Nunatsiavut), Kanada … Ein schöner, abwechslungsreich geformter Eisberg taucht auf, begleitet von vereinzelten Eisschollen. Im Laufe der nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Kanada, Labrador | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Jagd auf Eisbären?

Noch ein Beitrag zur Polar Bear Week Wieder einmal ist Polar Bear Week, und viele Menschen machen sich Gedanken um die Zukunft der Eisbären. Auch wir in unserem Buch Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis. 97% der in der Klimaforschung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geschichte, Kanada, Klimakrise | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar