Schlagwort-Archive: Miertsching

Northwest Passage, 166 years ago

After being trapped in the Arctic ice for three winters, the search expedition of HMS Investigator had narrowly escaped a catastrophe like that which had happened to the Franklin expedition … reblogged from June 14, 2013 – [but then, it … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nordwestpassage vor 166 Jahren: Mai 1853

Nach drei Überwinterungen im arktischen Eis war die Suchexpedition an Bord von HMS Investigator nur knapp einer ebensolchen Katastrophe entgangen, wie sie die gesuchte Franklin-Expedition ereilt hatte… reblogged vom 15. Mai 2013 – damals hieß es im Titel “… vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Belzebub II passierte Mercy Bay

reblogged vom 30.September 2012 Am 2.9.2012 berichtete die Crew der Yacht Belzebub II von der erfolgreichen Befahrung der McClure Strait – unter Ausnutzung eines 36stündigen Zeitfensters, in dem eine schmale Wasserstrasse auch das Passieren der Mercy Bay ermöglichte, bevor sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Klimawandel, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Copper Inuit

reblogged vom 24. September 2012 Wo der Coppermine River nach vielen Windungen durch das Relief des kanadischen Schildes in die Beaufort Sea mündet, an der Nordküste des kanadischen Festlandes, liegt der „Ort des strömenden Wassers“, in der Sprache der Inuit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Inuit, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Chocolate in the Arctic

reblogged from August 22, 2016 – Deutsche Version hier Can you starve while you still have chocolate left??? The finds at “Boat’s Place” at Erebus Bay on King William Island and their various interpretations belong to the many unsolved mysteries … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Franklin, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schokolade in der Arktis

reblogged vom 21. August 2016 – There is an English version here. Kann man verhungern, wenn noch Schokolade da ist? Die Funde am „Boat’s Place“ an der Erebus Bay auf King William Island und ihre Interpretationen bilden eines der vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Franklin, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

A Sorb in the Arctic

reblogged from August 22, 2012. [- German version – deutsche Version hier.] Johann August Miertsching was born on August 21, 1817 in Groeditz, then called Hrodzischczo (later Hrodźišćo), just 195 years ago today. The people of the small manorial village … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Sorbe in der Arktis

reblogged vom 21. August 2012 – Here is an English version Am 21. August 1817, heute vor genau 195 Jahren, wurde Johann August Miertsching in Gröditz, das damals noch Hrodzischczo (später Hrodźišćo) hieß, geboren. Die Menschen in dem kleinen Gutsdorf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Entdeckungsgeschichte, Miertsching, Nordwestpassage | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aleuten windig und kalt

reblogged vom 25. Juli 2012 „Es regnet in Strömen“, „Aleuten windig und kalt“, steht in der Email unseres Co-Bloggers Ullrich Wannhoff von seiner Reise Mitte Juli durch die Inselgruppe der Aleuten. Der Archipel vulkanischen Ursprungs liegt etwa auf dem gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entdeckungsgeschichte, Miertsching, Nordwestpassage, Sibirien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar